All-on-4 2017-04-24T11:12:51+00:00

Spezialisten auf dem Gebiet der verschraubten Implantatversorgung, by Sandmair Zahntechnik

Was bedeutet All-on-4?

Das Konzept erlaubt eine festsitzende, sofortbelastbare Versorgung eines zahnlosen Patienten auf nur vier Implantaten. Auf Basis einer starken Konstruktion, fest verschraubt, oder herausnehmbar auf Steg. Hierbei kann jedes Implantatsystem verwendet werden, das „sogenannte Multiunit Aufbauten“ verwendet.

bild-text

Um eine sofortige Versorgung mit festsitzendem Zahnersatz zu gewährleisten, muss genügend Kieferknochen vorhanden sein. Oftmals scheuen Patienten auf Grund der langen Heilungsphase und eventuell auftretenden Risiken einen Knochenaufbau. Das All-on-4™ – Konzept wurde daher speziell für zahnlose Patienten entwickelt und ermöglicht eine, sofortbelastbare Versorgung auf nur vier strategisch günstig im Kieferknochen platzierten Implantate, selbst wenn nur wenig Kieferknochen vorhanden ist.

Hierbei handelt es sich um eine kostengünstige Weise, Sie Ihrem Wunsch nach festen Zähnen näher zu bringen.

Bei dem All-on-4™ Verfahren werden dabei meist zwei Implantate im vorderen Kieferbereich und zwei im seitlichen Kieferknochen eingebracht und untereinander durch einen speziellen Steg verbunden. Diese Konstruktion bildet daraufhin eine stabile Basis für die Verankerung von festsitzendem Zahnersatz in Form einer Implantatbrücke.

Die Zahnimplantate an den sensiblen Strukturen von Nerv und Kieferhöhle vorbei zu navigieren, verlangt viel Erfahrung, hierbei helfen auch unsere Med 3D-Bohrschablonen,die wir in enger Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt herstellen. Die Belastung ist geringer, ebenso der Zeitaufwand, und der Zugewinn an Lebensqualität wiegt die Unannehmlichkeiten der Behandlung ganz unmittelbar auf. Ein großer Gewinn für den Patienten!

Vorteile:

  • Sofortbelastung
  • Verkürzte Behandlungsdauer:
  • Kostenersparnis
  • Einfache Reperaturmöglichkeiten, Zähne auswechselbar und erweiterbar
  • Kompositmaterial
  • Unterfütterbar
  • Gute Hygienemöglichkeiten
  • Hohe Ästhetik


Wie unterstützt Sandmair Zahntechnik die Praxis dabei, dieses Konzept umzusetzen?

Durch unsere langjährige Erfahrung mit diesem System bieten wir ein sehr durchdachtes Konzept für die Zahnarztpraxis an. Auch Langzeiterfolge unserer Arbeiten sprechen für uns.

Vom definitiven Abdruck, bis hin zur fertigen Arbeit vergehen nur 3 Arbeitstage, höchster Komfort für unsere Patienten!

Der Start in ein solches Behandlungsverfahren beginnt immer mit einem Beratungsgespräch mit unseren Zahntechnikmeistern. Hierbei können alle Fragen zu technischen Hintergründe und eventuelle Komplikationen beantwortet werden. Auch bieten wir die Möglichkeit anhand Showmodellen und Showarbeiten dieses Konzept näher kennen zu lernen.

Bei Praxen denen das Konzept vertraut ist, können wir mit unserer Erfahrung direkt in den Arbeitsablauf einsteigen und ein starker Partner werden. Sprechen sie uns an und fordern einen Termin mit unseren qualifizierten Zahntechnikmeistern, wir beraten Sie und Ihre Patienten gerne.

Die folgenden Bilder zeigen den Qualitätsanspruch unseres Labors.

All-on-4 fest verschaubt:

All-on-4 herausnehmbar, Stegbasis

Patientenfall

In Zusammenarbeit mit der Praxis Dr. Herbert Sirch, Augsburg.