Der „MEDIT i500“ Scanner

Der MEDIT i500 ermöglicht Ihnen einen leichten Einstieg in die digitale Welt der Zahnmedizin und überzeugt durch sein unübertroffenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es besitzt einen kleinen und vor allem patientenfreundlichen Scannerkopf der ein angenehmes Gefühl bei der Behandlung verspricht. Mit dem offenen System wird ein ganzheitlicher CAD/CAM-Workflow mit einer problemlosen Datenübertragung ermöglicht, sodass eine optimierte Zusammenarbeit gewährleistet ist. Der Scanner verfügt über einen intelligenten Scan-Erkennungsalgorithmus mit zwei Hochgeschwindigkeitskameras, die für ein zügiges intraorales Scannen sorgen. Sobald Sie mit dem Gerät vertraut geworden sind, ist es möglich einen Scan in nur einer Minute durchzuführen. Fehler erkennen sie sofort am Bildschirm, sodass diese unmittelbar verbessert werden können.

Direkt Kontakt aufnehmen!
Zur Hersteller-Seite

Unser Arbeitsablauf bei Sandmair mit dem MEDIT-Scanner

Schritt 1: Persönliche Beratung

In einem persönlichen Beratungsgespräch über ein Medium Ihrer Wahl, können wir Ihnen den iTero vorstellen und erklären. Hierbei bieten wir Ihnen die Option über Video Chat (FaceTime, Zoom oder Microsoft Teams), per Telefon oder in einem Gespräch Vorort (nach Vereinbarung).

Dabei können Sie den Scanner näher kennen lernen und wir sprechen über die Vorteile und Möglichkeiten. Wir gehen zusammen auf die spezifischen Eigenschaften ein und klären Ihren individuellen Einsatz in der Praxis.

Schritt 2: Erklärung Scansystem

Haben Sie sich für den MEDIT-Scanner entschieden, leiten wir Sie einfach Schritt für Schritt durch den neuen digitalen Workflow in Ihrer Praxis. Per Video Chat oder Telefon sind wir jederzeit für Sie erreichbar. Nach Vereinbarung erklären wir Ihnen gerne das System vor Ort.

Wir gehen mit Ihnen die einzelnen Funktionen durch und helfen Ihnen bei der korrekten Durchführung eines Scans. Dabei klären wir Ihre Fragen rund um das Thema Scansystem und unsere Zusammenarbeit über die digitale Plattform „Medit Link“.

Schritt 3: Ihr Start auf der Plattform

Über die Plattform „Medit Link“ erfolgt die einfache Kommunikation zwischen Zahnarzt und unserem Labor Team. Hier finden Sie im System unser spezialisiertes Labor und können ganz einfach den Datentransfer herstellen. Gerne unterstützt Sie dabei auch ein Mitarbeiter aus unserem Team.

Haben Sie Uns gefunden, klicken Sie auf „Partnerschaft anfordern“. Sobald wir die Anfrage sehen und bestätigen wird der Status von „Partnerschaft ausstehend“ in „Partnerschaft“ geändert.

Direkt Kontakt aufnehmen!

Schritt 4: Arbeitseingang

Direkt nach dem Versand der digitalen Scandaten über „Medit Link“ beginnen wir unsere Arbeit. Zunächst werden die Aufträge von unseren Mitarbeitern auf Vollständigkeit überprüft und anschließend die Umsetzung geplant. Dabei halten wir bei Fragen mit Ihnen Rücksprache und treffen individuelle Vereinbarungen. Hierbei werden auch das jeweilige Scansystem und die dazugehörigen Parameter festgelegt. Sie finden uns in Ihrem System unter: Sandmair Zahntechnik – the digital Solution“.

Schritt 5: Fräßtechnik, CAD/CAM und 3D Druck

Nun beginnt die eigentliche Arbeit. Die Konstruktion der zahntechnischen Arbeit wird geplant und das Material wird bestimmt, wobei auch die individuellen Kundenwünsche berücksichtigt werden. Die Daten Ihres Intraoralscans werden durch ein 3D-Druckverfahren in ein physisches Modell umgewandelt.

Direkt Kontakt aufnehmen!

Schritt 6: Verarbeitung

Nachdem das Gerüst oder die voll anatomische Krone gefräst wurde, erfolgt anschließend das fine-tuning durch Handarbeit unserer Mitarbeiter. Hier wird eine individuelle Keramik gewählt, die an das jeweilige Muster oder Foto des Patienten angepasst wird.

Schritt 7: Verblendung

Für die Verarbeitung von ästhetischen Restaurationen verwenden wir die GC Initial Keramik (für Zirkon und Metall). Damit können wir individuell geschichteten Zahnersatz anfertigen.

Durch monolithische Versorgungen wird der zeitliche Aufwand der Keramik stark reduziert, wodurch diese besonders finanziell Ihren Patienten zugutekommt.

Direkt Kontakt aufnehmen!

Schritt 8: Qualitätskontrolle

Zum Schluss erfolgt die Qualitätskontrolle durch unseren Labor Meister. Dieser prüft den Auftrag auf Präzision, Sauberkeit und Vollständigkeit, stellt die Desinfektion sicher und gibt das Go für den Versand.

Schritt 9: Arbeitsausgang

Im letzten Schritt verpacken wir das Modell mit einer speziell angefertigten Verpackung, sodass ein sicherer Versand für die hochsensiblen Arbeiten gewährleistet wird. 

Dabei bieten wir Ihnen einen Standard und einen Express/Overnight Versand an.

Zufriedene Kunden:

Die intensive Betreuung durch Zahntechnik Sandmair im digitalen Workflow, hat unsere Praxen überzeugt. Hoch ästhetische Veneer Fälle, wurden somit voll digital hergestellt. Schnell und unkompliziert. Für die Zukunft gibt es für uns keine andere Option, weiter so.

Dr. Umut Baysal, www.smileclubone.de

Wir arbeiten in unserer Praxis schon lange mit einem Intra-Oral-Scanner von Medit und einem komplett digitalen Workflow. Das Labor Sandmair ist hierfür ein idealer Kooperationspartner. Es ist ein große Freude solch hochpräzise und ästhetische Arbeiten einzusetzen. Daniel Sandmair und sein Team sind wirkliche Profis auf dem Gebiet der digitalen Zahntechnik.

Am Anfang war die Skepsis riesig! Ich möchte die digitale Art der Abformung mittels eines Intraoral-Scanner von Medit nicht mehr missen. Die Vorteile liegen für mich einfach klar auf der Hand: schnelle, einfache und präzise Registrierung/Abformung aller anfallenden Situationen, sei es festsitzender Zahnersatz, Registrierung von implantat-getragenem ZE oder Aligner-Versorgung! Alles ist möglich. Und vor Allem: die Helferinnen müssen nicht mehr mit Abformmassen hantieren! Für mich, in meiner Praxis, ist die digitale Abformung unverzichtbar geworden. Mit der Unterstützung und Kompetenz des Teams vom Labor Sandmair Zahntechnik unterstützt mich hier ein Spezialist der 1. Stunde in Allem, was hier zahntechnisch an Herausforderungen wartet – von der Planung bis zur Umsetzung!

Dr. Herzog Hochzoll, www.zahnarzt-herzog.de

Buchen Sie Ihren kostenlosen Beratungstermin!

Wir sehen Zahnärzte als mehr als nur unsere Kunden. Wir sehen Zahnärzte als Partner mit denen wir ein gemeinsames Ziel verfolgen. Lassen Sie sich kostenfrei von uns beraten. 

Unsere Experten stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite!

Rufen Sie uns an! +49 (0)89 395055