„Die Dritten Zähne“ beziehen sich im Allgemeinen auf jede Form von Prothese oder Zahnersatz. Der erste ist ein Milchzahn, der zweite ist ein bleibender Zahn und der dritte ist ein künstlicher Zahn, der nach Zahnverlust eingeführt wird. Der dritte ist der Unterschied zwischen einer festen, herausnehmbaren und einer Hybridprothese. Permanentprothesen eignen sich sehr gut zum Ersetzen eines einzelnen Zahns oder mehrerer Zähne in Reihen. Es ist fest im Kieferknochen verankert – es kann als Brücke mit echten Zähnen als Säule dienen oder mit einem Implantat fixiert werden. Die permanente Prothese ist ästhetisch ansprechend und sitzt fest, um das Essen oder Sprechen nicht zu behindern. Eine herausnehmbare Prothese ist eine vollständige oder teilweise Prothese. Wenn Sie keine eigenen Zähne mehr haben, können Sie eine komplette Prothese verwenden. Es besteht aus einer Kunststoffbasis und Kunststoffzähnen. Dank Absaugung und Speichel kann die Prothese ohne weitere Verankerung an der Schleimhaut oder am Kieferknochen haften. Es ist jedoch schwierig, hier eine starke Fixierung zu erhalten und der Abdruck der Prothese und der bleibenden Zähne ist ein bisschen verändert. Wenn Sie jedoch noch Zähne haben, können Sie Brackets verwenden, um Teilprothesen an Ihren Zähnen anzubringen und die fehlenden Zähne zu ersetzen. Um sicherzustellen, dass Ihre Teilprothese weniger leicht bricht, enthält sie einen Metallrahmen, der jedoch möglicherweise die Aufmerksamkeit der Person auf sich zieht, mit der Sie sprechen. Eine Hybridprothese bildet ein Zwischenfundament zwischen dem festen und dem beweglichen dritten Zahn, da sie beweglich ist, sich aber wie eine festsitzende Prothese anfühlt. Es ist auf einem verbleibenden Zahn oder Implantat montiert und weist die Merkmale einer dauerhaften Fixierung auf. Sie sollten Ihre dritten Zähne genauso sorgfältig pflegen wie beim Schutz Ihrer Zähne, um Plaquebildung zu vermeiden. Ihre Zähne und auch die Zahnzwischenräume sollten mindestens zweimal am Tag gereinigt werden. Für die Reinigung von Zahnersatz finden Sie in Fachgeschäften verschiedene Hilfsmittel wie Brausetabletten oder konzentrierte Pulver.